Neben der Pensionspferdehaltung in Aktivstall, Offenstall, Paddockbox und Boxenhaltung bietet die Reitanlage eine umfangreiche Pferdesport-Infrastruktur für alle Einsteller und Reitschüler:

Für den Unterricht und das eigenständige Reiten stehen eine Reithalle, eine Bodenarbeits-/Longierhalle sowie ein beleuchteter Reitplatz zur Verfügung. Hallen und Plätze werden regelmäßig gepflegt, bewässert und abgezogen.
Es sind verschiedenste Materialien zum Springen, Stangenarbeit und Bodenarbeit vorhanden.

Für das reiterliche Wohl sorgen ein beheiztes Reiterstübchen mit Blick auf die Reithalle und saubere sanitäre Anlagen.

Sattelzeug und Zubehör kann in verschiedenen Sattelkammern untergebracht werden.

Zur Pferdepflege stehen mehrere Putzplätze, teilweise befestigt und überdacht sowie ein Pferde-Solarium zur Verfügung.

Das Ausreitgelände beginnt direkt ab Hof, ohne Straßen überqueeren zu müssen.